Blog

Das *umBlog – Wissenswertes aus der Welt der Daten, Tech-Trends, Termine und Einblicke in unsere unglaubliche Company.

DevOps: Verzahnung von Systemadministration mit Softwareentwicklung

Verfasst am 03.05.2013 von The unbelievable Machine Company

Ja auch *um ist ein DevOps. Als großer Fan und Unterstützer der Integration von Operations und Entwicklung, sind wir dieses Jahr überzeugter Gold-Sponsor der DevOpsDays Berlin 2013. Doch was ist DevOps eigentlich?

Bei DevOps geht es primär um die verstärkte Verzahnung der beiden Disziplinen Systemadministration und Softwareentwicklung. DevOps beschreibt somit eine neue Art von Mindset. Es geht um eine moderne Arbeitskultur, in der die Trennlinie zweier ehemals strikt getrennter Disziplinen immer unschärfer wird. Bestehende Ressourcen wie physisiche Server, virtualisierte Infrastruktur oder Programmiersprachen und -paradigmen werden sowohl von Operations-, als auch den Entwickler- Teams genutzt.
Auch wir als *um leben die DevOps-Kultur bei unserer täglichen Arbeit. Die Entwickler unserer Kunden arbeiten in ständiger Absprache zusammen mit unseren Systemadministratoren, um sicherzustellen, dass die auf unseren unglaublichen Maschinen betriebenen Software-Lösungen robust laufen und dauerhaft erreichbar sind.

Wer dieses wichtige Zusammenspiel schätzt, ist bei uns genau richtig!

Viel Spaß bei den DevOpsDays Berlin 2013!

Social Media

Kontakt

The unbelievable Machine
Company GmbH
Grolmanstr. 40
D-10623 Berlin

+49-30-889 26 56-0 +49-30-889 26 56-11 info@unbelievable-machine.com

Kostenloses Whitepaper

Data Thinking:
Erfolgsrezept für den digitalen Wandel

Zum Whitepaper