Blog

Das *umBlog – Wissenswertes aus der Welt der Daten, Tech-Trends, Termine und Einblicke in unsere unglaubliche Company.

Neu: Customer Teams bieten rund*um-Betreuung für unsere Kunden

Verfasst am 07.11.2014 von Christoph Salzig

Du weißt es vielleicht längst, doch weil so oft über die "Servicewüste Deutschland" geklagt wird, betonen wir lieber nochmal: Wir sind Dienstleister. Und zwar gerne. Und wir nehmen diese Aufgabe ernst. Deshalb bieten wir mit unseren Customer Teams neuerdings einen Service, der nicht nur Callcenter-Warteschleifen-Geplagte glücklich macht.


 

Adieu Anonymität am Telefon

TUM PM15 Customer Teams
Bei uns hat jeder Kunde seinen persönlichen Draht zu einer Mannschaft aus Service Manager, System-Architekten und Engineers, die optimal zu seinen Anforderungen und der jeweiligen Zielplattform passt. Dieses Customer Team kennt nicht nur die technische Umgebung des Kunden aus dem Eff-eff, sondern ist auch mit dessen Businesszielen vertraut. So gewährleisten wir das *um-Prinzip: der Kunde steht im Mittelpunkt und nicht allein die Technologie.

 

Von Pontius zu Pila...wem?

Statt am Telefon von einem Experten zum nächsten verbunden zu werden – dem man das ganze Problem dann nochmal erklären muss – hat man bei uns seinen eigenen Service Manager. Steht ein neues Projekt an oder verändern sich die Anforderungen des Kunden, ist er der erste Ansprechpartner. Der Service Manager berät und organisiert die Umsetzung, die dann vom individuellen Customer Team ausgeführt wird. Und weil jene Teams immer nur eine überschaubare Anzahl von Umgebungen betreuen, werden Lösungen schnellstmöglich und in bester Qualität realisiert. Unglaublich? Nein. Nur unglaublich gute Unterstützung für den bestmöglichen Erfolg unserer Kunden.

So, genug gelobt. Jetzt wieder ran an die Arbeit.

>> Du möchtest auch bei *um arbeiten? Jetzt bewerben!

Social Media

Kontakt

The unbelievable Machine
Company GmbH
Grolmanstr. 40
D-10623 Berlin

+49-30-889 26 56-0 +49-30-889 26 56-11 info@unbelievable-machine.com

Kostenloses Whitepaper

Data Thinking:
Erfolgsrezept für den digitalen Wandel

Zum Whitepaper