Blog

Das *umBlog – Wissenswertes aus der Welt der Daten, Tech-Trends, Termine und Einblicke in unsere unglaubliche Company.

PyData hat Berlin gerockt - *um Supporter der Konferenz

Verfasst am 14.08.2014 von Christoph Salzig


Konferenz war ein voller Erfolg – Vorträge sind jetzt online

PyDataLogoBig-Berlin1

Vom 25. bis 27.7. trafen sich Pythonistas und Data Scientists aus aller Welt auf der PyData Berlin. Die Konferenz, die erstmalig in Deutschland stattfand, galt dem intensiven Austausch zur Programmiersprache Python. Erklärtes Ziel war es, Wahrnehmung, Analyse und Management großer Datenmengen voranzubringen. Es wurde in jeder Form erreicht.

Wir von *um haben die Konferenz als aktiver Supporter unterstützt und gemeinsam mit zahlreichen internationalen Experten ein einzigartiges Programm realisiert: Mehr als 30 Speaker aus dem Who-is-who der im Netz aktiven Unternehmen – darunter Amazon, Spotify und Burda – sowie Wissenschaftler renommierter Universitäten und Forschungseinrichtungen teilten Erkenntnisse und Wissen.

Natürlich haben wir uns nicht nur organisatorisch, sondern – mit Christian Thurau, Senior Data Scientist – auch maßgeblich inhaltlich an der Konferenz beteiligt. Sein Vortrag “Low-rank matrix approximations in Python” konnte der Community einige neue Impulse zu Clusteranalyseverfahren vermitteln. Diese Verfahren ermöglichen, enorme Datenmengen sinnvoll zu reduzieren und latente, zunächst verborgene Strukturen zu erkennen und zu nutzen.

Die Vorträge sind ab sofort via YouTube verfügbar.

Danke an alle, die die PyData Berlin unterstützt und ermöglicht haben! Wir sehen uns beim nächsten Mal wieder.

Social Media

Kontakt

The unbelievable Machine
Company GmbH
Grolmanstr. 40
D-10623 Berlin

+49-30-889 26 56-0 +49-30-889 26 56-11 info@unbelievable-machine.com

Kostenloses Whitepaper

Data Thinking:
Erfolgsrezept für den digitalen Wandel

Zum Whitepaper