Blog

Das *umBlog – Wissenswertes aus der Welt der Daten, Tech-Trends, Termine und Einblicke in unsere unglaubliche Company.

*um-Experten-Interview in der Studie "Big Context" von Interone

Verfasst am 22.04.2013 von The unbelievable Machine Company

Interone hat seine neue Studie zum Thema "Big Context - aus Daten wird innovative Kommunikation" veröffentlicht. Die Studie steht ab sofort auf einer dafür eingerichteten Microsite zum Download bereit.

Wir freuen uns über das Experten-Interview mit unserem Data Scientist Klaas Bollhöfer, der an der Seite von Trendforscher Peter Wippermann, Thomas Ramge von "Data unser" und vielen weiteren Daten-Profis auch der Frage nachgeht, warum sich Marketer mit datengetriebenem Marketing befassen sollten:

„Es entstehen interessante neue Insights und Wettbewerbsvorteile, wenn man die eigenen Transaktions-, Kundenverhaltens- oder Warenbestandsdaten mit frei zugänglichen öffentlichen Daten, z.B. Facebook, Twitter, Apps, Verkehrs-, Wetter- oder Geo-Daten, korrelliert. Marken können sich einen einzigartigen Datenpool zusammenstellen und so vom Wettbewerb differenzieren. Ein Unique Data Pool wird ebenso wichtig wie der USP früher.

Link zur Studie

Interone hat seine neue Studie zum Thema "Big Context - aus Daten wird innovative Kommunikation" veröffentlicht. Die Studie steht ab sofort auf einer dafür eingerichteten Microsite zum Download bereit.

Wir freuen uns über das Experten-Interview mit unserem Data Scientist Klaas Bollhöfer, der an der Seite von Trendforscher Peter Wippermann, Thomas Ramge von "Data unser" und vielen weiteren Daten-Profis auch der Frage nachgeht, warum sich Marketer mit datengetriebenem Marketing befassen sollten:

„Es entstehen interessante neue Insights und Wettbewerbsvorteile, wenn man die eigenen Transaktions-, Kundenverhaltens- oder Warenbestandsdaten mit frei zugänglichen öffentlichen Daten, z.B. Facebook, Twitter, Apps, Verkehrs-, Wetter- oder Geo-Daten, korrelliert. Marken können sich einen einzigartigen Datenpool zusammenstellen und so vom Wettbewerb differenzieren. Ein Unique Data Pool wird ebenso wichtig wie der USP früher.

Link zur Studie

Social Media

Kontakt

The unbelievable Machine
Company GmbH
Grolmanstr. 40
D-10623 Berlin

+49-30-889 26 56-0 +49-30-889 26 56-11 info@unbelievable-machine.com

Kostenloses Whitepaper

Data Thinking:
Erfolgsrezept für den digitalen Wandel

Zum Whitepaper