Blog

Das *umBlog – Wissenswertes aus der Welt der Daten, Tech-Trends, Termine und Einblicke in unsere unglaubliche Company.

*um verbaut für Einzelprojekt knapp 200 Server geballte Rechenpower

Verfasst am 15.08.2012 von The unbelievable Machine Company

Für einen Berliner Kunden hat *um mit seiner größten Hardware-Installation in einem Einzelprojekt begonnen. Für das Projekt werden knapp 200 Serversysteme in 9 unterschiedlichen, individuell abgestimmten Konfigurationen für den Kunden geliefert, verbaut und in Betrieb genommen. Insgesamt werden mehr als 1600 brandaktuelle Intel Westmere Cores und mehr als 8 Terabyte Arbeitsspeicher verbaut. Die Festplattenkapazitäten in dem Projekt belaufen sich auf deutlich über 700 Terabyte.

Zum Einsatz kommen sowohl klassische Rackmount-Server als auch besondere Chassis-basierte Serversysteme, mit denen ungewöhnlich hohe Packungsdichten erreicht werden können. Letztere Systeme sind insbesondere für Cloud-Infrastrukturen und Scale-Out-Umgebungen konzipiert.

Die physikalische Installation der gesamten Umgebung, einschließlich Verkabelung und Erstinbetriebnahme, hat diesen Montag begonnen und wird voraussichtlich zum Freitag abgeschlossen sein. Wir freuen uns sehr über dieses Projekt und danken dem Kunden für sein Vertrauen.

Social Media

Kontakt

The unbelievable Machine
Company GmbH
Grolmanstr. 40
D-10623 Berlin

+49-30-889 26 56-0 +49-30-889 26 56-11 info@unbelievable-machine.com

Kostenloses Whitepaper

Data Thinking:
Erfolgsrezept für den digitalen Wandel

Zum Whitepaper