Blog

Das *umBlog – Wissenswertes aus der Welt der Daten, Tech-Trends, Termine und Einblicke in unsere unglaubliche Company.

Gewinne ein TEDx VIP-Ticket und werde Teil des *umTeams

Verfasst am 06.09.2016 von Christoph Salzig

Seit den 1980er Jahren gibt es die TED Konferenz. Die drei Buchstaben stehen für Technololy, Entertainment und Design – und inzwischen für eine weltweite Community, die Ideen aus allen akademischen Disziplinen und gesellschaftlichen Sphären sammelt und propagiert. Lokale, unabhängig organisierte Ableger dieser Non-Profit-Konferenz (kurz "TEDx" genannt) finden mittlerweile in aller Herren Länder statt. Einer davon ist der TEDxMünster, den wir, gemäß der Devise "ideals worth spreading", bereits seit zwei Jahren unterstützen. Die Tickets für die Veranstaltung sind nahezu vergriffen. Wir geben dir hier die Chance, als VIP-Gast dabei zu sein – und noch mehr!

*um supports TEDxMuenster – the independently organized TED event

Unter dem Motto (Re)Start treffen sich am 30. September Vordenker, Visionäre, Entscheider, Impuls-und Ideengeber zum Austausch in der Westfalenmetropole Münster. In Talks aus unterschiedlichen Bereichen – Wirtschaft, Wissenschaft, Kunst, Unterhaltung, Design und Technologie – sprechen Menschen aus der ganzen Welt eine große Bandbreite an Themen und Ideen für unsere Gesellschaft an. Diesen Ideen wird imRahmen von TEDxMünster eine Bühne gegeben, damit sie sich verwirklichen lassen.

Ein Konzept, das wir großartig finden und gerne unterstützen. Denn auch wir wollen Visionen von der Idee zur Verwirklichung begleiten. Vor zwei Jahren haben Florian Dohmann und seine Partner Manuel Urbanke und Maximilian Hoch im Datenmarkt-Vortrag die Frage nach dem Wert von Daten aufgeworfen und hierzu einen Supermarkt realisiert, in dem Kunden mit ihren Facebook-Daten bezahlen konnten. Das Projekt hat einiges Aufsehen erregt, unter anderem hat RTL darüber berichtet.

Auch in diesem Jahr ist Florian dabei und vereint in seinem Talk Technik und Kunst. "Can Artifial Intelligence be a muse?" ist die zentrale Frage des Kunstprojekts, das sein Künstlerkollektiv YQP vor Kurzem gemeinsam mit dem Maler Roman Lipski initiiert hat. Es widmet sich der Frage, ob und wie Künstliche Intelligenz auch kreativ schaffen kann. Einen Vorgeschmack darauf haben wir kürzlich in einem eigenen Beitrag gegeben:

An Ideenwettbewerb teilnehmen und VIP-Ticket zum TEDxMünster erhalten

Allein mit dieser Idee wird deutlich: Big Data, Machine Learning, Deep Learning, neuronale Netze werden künftig viele unserer Lebensbereiche beeinflussen. Mitunter ganz anders als wir uns das heute vorstellen können. Du bist neugierig wie? Du hast selbst unglaubliche Ideen, was mit Daten alles möglich wird? Du willst dich intensiver damit befassen? Dann begleite uns als VIP-Gast zum diesjährigen TEDxMünster und gern auch auf der unglaublichen Reise als eines der spannendsten Unternehmen im Bereich Big Data! (Zumindest bescheinigen uns das immer wieder unabhängige Experten.) Was musst du dafür tun? Schick uns einfach deine Ideen und Gedanken zu einer der beiden folgenden Fragen:

  1. Im Big Data Umfeld liegt der Fokus aktuell sehr stark auf personenbezogene Daten. Diese sind durch Datenschutzgesetze eigentlich gut geschützt. Interessant sind aber auch Produktdaten (z.B. wo wird was produziert, welche Wege nimmt ein Produkt,...) An diese Daten kommt man, obwohl sie eigentlich nicht geschützt sind, nur sehr schwer. 
    >> Wie könnte man eine allgemein zugängliche Plattform für diese Daten schaffen?
  2. Der Zugriff auf Webseiten durch Browser (per HTML) ist seit Jahren quasi gleich geblieben.
    >> Wie könnte ein alternativer Zugriff auf Webinhalte aussehen?

Unter allen Einsendungen verlosen wir ein Ticket für das Event, inklusive An- und Abreise, VIP-Programm, After-Show-Party und Unterkunft. Bist du High-Potential und Talent, hast du außerdem die unglaubliche Gelegenheit, als Praktikant, Werksstudent oder Berufseinsteiger beim zweifellos attraktivsten Arbeitgeber im Big Data-Umfeld an den Start zu gehen. Bei The unbelievable Machine Company!

Nimm jetzt teil! So geht's

Reich deine Idee per E-Mail oder als Nachricht oder Kommentar auf unserer Facebook-Page ein. Bitte beachte, dass deine Text nicht länger als eine DIN-A4-Seite sein sollte und wir alle wichtigen Kontaktinformationen (Mailadresse, Telefonnummer oder alternativ dein Facebook-Profil) erhalten, um dich im Falle des Gewinns sofort informieren zu können. Wir behalten uns vor, die besten Antworten in unserem Blog zu veröffentlichen. Einreichungsschluss ist der 23. September 2016. Also los!

Aktuelle Blogeinträge

Social Media

Kontakt

The unbelievable Machine
Company GmbH
Grolmanstr. 40
D-10623 Berlin

+49-30-889 26 56-0 +49-30-889 26 56-11 info@unbelievable-machine.com

Kostenloses Whitepaper

Data Thinking:
Erfolgsrezept für den digitalen Wandel

Zum Whitepaper